#9_Probleme lösen, aber wie?

Probleme??? … was sind Probleme eigentlich?

Ist es eine Definitionssache…?

 

Probleme … machen einem das Leben schwer, sind Hindernisse, Bremsen, …. das zu erhalten oder zu erreichen, dass man gerne haben möchte.

 

Ich selbst war früher ständig mit Problemen konfrontiert und deshalb musste ich ja denken…

  • dass ich im falschen Umfeld gross geworden bin
  • die Bedingungen schlecht waren
  • ich die falschen Leute kenne
  • mein Job nicht der richtige war, nicht die richtige Firma
  • nicht der richtige Mann
  • zu wenig Möglichkeiten………

 

Kennst du jemanden der gar keine Probleme hat?

Manchmal habe ich das Gefühl, dass nur ich Probleme habe, oder es mir schwer fällt meine Probleme zu lösen.

Es gibt Menschen, deren Schlüsselkompetenz es ist Probleme sofort als Herausforderung zu erkennen und Lösungswege sofort parat zu haben. (mehr dazu in meinem Video)

Diese Menschen sehen keine Probleme, sie sehen nur Herausforderungen und Herausforderungen spornen sie so richtig an, etwas zu tun, Lösungen zu finden. Dabei muss ich sagen, solche Menschen haben immer mehrere Lösungen parat.

Menschen, die Herausforderungen bewältigen fühlen sich so richtig gut und ich würde sie als Siegertypen bezeichnen. Eine ganz besondere Spezies Mensch.

 

Kennst du das aus deinem Leben? Schon das Problem/die Herausforderung ein grosses Gurkenglas oder ein Marmeladenglas zu öffnen kann ein Ärgernis oder ein Triumph sein…

 

Ich möchte jetzt gern zwei richtige Beispiele machen… denn eine wahre Geschichte ist einfacher zu verstehen.

Beispiel1:

Es geht hier um einen Menschen der arbeitslos wird… und du stimmst mir sicher zu, dass arbeitslos zu sein, ein grosses Problem sein kann.

Keine Aufgabe mehr zu haben…Langeweile den ganzen Tag, keinen Kontakt mehr zu Kollegen, keinen geregelten Tagesablauf…—Menschen lieben Routine.

Und dann noch die negative Nebenerscheinung der finanziellen Situation.

Die Mühen aufs Arbeitsamt gehen zu müssen und Arbeitslosengeld zu beantragen.

 

Das alles sind Probleme, die einen richtig belasten können.

Diese Situation, ist aus dieser Sicht sehr belastend und wird sich mit einem negativen Gedankenmuster nur sehr schwer wieder ändern.

Im Gegenteil, die Situation wird sich verschlimmern. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Mensch sich abkapselt, krank und depressiv wird.

 

Beispiel 2:

Ein weiterer Mensch wird arbeitslos.

Sie spielt schon lange mit dem Gedanken sich beruflich zu verändern, hat neben ihrem Job einige Weiterbildungen gemacht und dabei tolle Menschen kennen gelernt.

Sie hat nun endlich Zeit sich konkret zu überlegen, wie sie mit ihrem Wissen und mit ihren Fähigkeiten anderen Menschen helfen kann, um so eine neue Aufgabe zu bekommen und eine neue Einkommensquelle zu erschliessen.

Sie ruft ihre Kollegen an und berät sich mit denen.

Sie ist sich bewusst, dass der Neuaufbau etwas Zeit braucht, aber sie hat ja nichts zu verlieren. Die neue Aufgabe gibt ihr Kraft und sie ist meega motiviert.

Sie hat sich ein Ziel gesetzt und arbeitet darauf hin.

Sie ist richtig freudig und kann es kaum erwarten jeden Morgen los zu legen.

Ihr Leben fühlst sich wieder interessant und spannend an.

 

Ja, was ist nun der Unterschied bei diesen zwei Personen?

Die Tatsache, dass beide arbeitslos geworden sind ist gleich.

Lass es uns gemeinsam reflektieren.

 

Person 1: Resignation – Desinteresse – Identifikation mit dem Job – Hoffnungslosigkeit…

Person 2: Freude – Offenheit – Interesse an anderen Dingen – zu wissen was man kann und fähig ist – tun was Freude macht – mit Menschen in Kontakt kommen …

 

Es beginnt alles mit deiner Einstellung.

Es beginnt mit dem Wissen, was du wirklich bist und was du fähig bist.

Es beginnt mit deinen Sehnsüchten, die dir zeigen wohin du willst.

Es sind deine Gedanken, die dich dahin bringen, wo du hin möchtest.

 

Alles was du denkst wird wahr werden. Alles!

 

Du hast alles in deiner Hand. Du kannst dein Leben jeden Tag neu gestalten und in die richtige Richtung lenken.

Je mehr du dein Mindset änderst, umso weniger «Probleme» werden in dein Leben kommen. WIE COOL IST DAS DENN! Ich würde es als Wunder bezeichnen.

 

Wenn du Unterstützung brauchst

  • weil du noch nicht so selbstverständlich positiv denkst
  • weil es so viele Dinge sind die dich ausbremsen und blockieren
  • weil du nicht weisst, wo du beginnen sollst
  • weil du deine Herzensbotschaft nicht kennst
  • weil du dir nicht sicher bist, wer du bist
  • usw…..

Melde dich bei mir und wir werden gemeinsam schauen, wo du beginnen kannst, so dass auch du dein Leben positiv gestalten und deine Herausforderungen meistern kannst.

Reserviere dir hier in meinem «You can book me»- Kalender einen kostenlosen Gesprächs-Termin:

https://brigittabischofzingerli.youcanbook.me

 

Das Leben ist schön, mit allen Herausforderungen, denn diese machen uns zu GEWINNERN.

Denk dran… Du bist einzigartig, lebe deine Herzensbotschaft.

 

Herzlichst

Deine Brigitta

FB Gruppe -weiblich durchstarten im Herzensbusiness….

zur Webseite

Hinterlassen Sie einen Kommentar