Herzlich willkommen hier im BLOG

 

Du kannst hier in den Bereichen PERSÖNLICHES, GESUNDHEIT, ALLGEMEINES UND COACHING nachlesen.

Ich wünsche dir grösstmöglichen Lesespass.

#12 Warum deine Sehnsüchte dein Potential sind

Von Bischof(Zingerli) | 6. Mai 2021
Veröffentlicht in

Es kann sein, dass du dir denkst: „Das gibt es nicht. Das kann nicht sein. Denn Sehnsüchte sind das was ich noch nicht habe und Potentiale, ja die habe ich, also diese zwei Dinge sind genau das Gegenteil. Wie soll das zusammen gehen???“   „Sind es wirklich unsere Sehnsüchte,  die uns antreiben eine Vision zu…

#10 _Was sind eigentlich Glaubenssätze?

Von Bischof(Zingerli) | 14. April 2021
Veröffentlicht in , ,

Pierina und ich unterhalten uns  in dieser Stunde über hinderliche und förderliche Glaubenssätze und welche Erfahrungen wir mit diesen Denkmustern gemacht haben.   Es gibt verschiedene Quellen, aus denen diese Denkstrukturen, die wir als „wahr“ annehmen, entspringen.   Eines ist ganz sicher, viele dieser Denkmuster und Überzeugungen werden in der Familie weitergegeben. Von Generation zu…

#9_Probleme lösen, aber wie?

Von Bischof(Zingerli) | 4. März 2021
Veröffentlicht in ,

Probleme??? … was sind Probleme eigentlich? Ist es eine Definitionssache…?   Probleme … machen einem das Leben schwer, sind Hindernisse, Bremsen, …. das zu erhalten oder zu erreichen, dass man gerne haben möchte.   Ich selbst war früher ständig mit Problemen konfrontiert und deshalb musste ich ja denken… dass ich im falschen Umfeld gross geworden…

#08_Warum es so wichtig ist, dein Licht strahlen zu lassen.

Von Bischof(Zingerli) | 1. März 2021
Veröffentlicht in ,

Warum es so wichtig ist, dein Licht strahlen zu lassen! Befreie dich von Angst und Selbstzweifel, denn die verhindern deine Lebenskraft und dein Wachstum. Kennst du diesen Text…? «Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind. Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere…

#07_ 4 geniale Qualitäts-Faktoren für dein Business

Von Bischof(Zingerli) | 26. Februar 2021
Veröffentlicht in ,

4 geniale Qualitäts -Faktoren für dein Herzensbusiness   Wenn du deine Herzensbotschaft lebst und du dich damit als Unternehmerin selbständig gemacht hast, dann ist es wichtig nachhaltig zu denken und zu handeln. Denn es ist nicht möglich, den Schlüssel zu drehen und von Herzensbusiness zu Privat zu switchen. Die gelebte Herzensbotschaft ist ein Teil von dir.…

#6 Warum du deine Berufung kennen solltest

Von Bischof(Zingerli) | 14. Februar 2021
Veröffentlicht in

Hier ein Hinweis für dich… Lerne auch meine Kolleg*innen kennen: „Dieser Artikel entstand im Rahmen der Blog-Parade der Life Hackademy unter dem Motto „Mach dir dein Leben leichter!“ 25 andere spannende Beiträge mit Life Hacks aus den Bereichen Lifestyle & Beziehungen, Investment & Karriere, Fitness & Gesundheit und Entfaltung & Spiritualität findest du hier.“ https://www.lifehackademy.com/blog-parade-0321#aff=bzingerli…

#5 Nimm deine Träume wahr.

Von Bischof(Zingerli) | 4. Februar 2021
Veröffentlicht in

                                          Was willst du? Was willst du wirklich? Wenn du am Ende deines Lebens zurück blickst… was möchtest du auf keinen Fall versäumt haben?  Was soll in deiner Grabrede stehen? Wovon träumst du schon seit…

#4 Wertschätzung für dich und das was du tust

Von Bischof(Zingerli) | 23. April 2020
Veröffentlicht in

Wie viel Wertschätzung bekommst du für deine Arbeit? Hast du dich das schon einmal gefragt?   Ich weiss nicht, wie es dir mit dieser Frage geht. Ich jedenfalls habe mir darüber bewusst früher keine Gedanken gemacht. Auf jeden Fall nicht aus dieser Richtung. Wertschätzung für meine Arbeit, das war nie ein Thema für mich. Ich…

Abschied in ein neues Leben

#3 Abschied in ein neues Leben

Von Bischof(Zingerli) | 14. April 2020
Veröffentlicht in

Es ist Frühsommer 1986 und wir stehen am Westbahnhof in Wien. Meine Mama, meine beste Freundin Christa und ich, mit meinem fast dreijährigen Sohn Ronald. Ich sehe mich in Gedanken wie ich hier stehe, Ronald sitzt auf meiner Hüfte und hält sich an mir fest. Meine Mama heult, weil sie es nicht glauben kann, dass…

#2 Mit den Händen am Rücken

Von Bischof(Zingerli) | 14. April 2020
Veröffentlicht in

1968 Ein schöner Frühsommertag anfangs Juni lockt mich wie immer aus dem Haus. Ich liebe es draussen zu sein an der frischen Luft. Mein erster Weg führt mich zu den Enten, denen werfe ich ein paar Grasbüschel ins Gehege. Die hab ich beim vorbeigehen am Wegesrand ausgerissen. Die Ziegen bläcken und wollen auch etwas zum…